857.000 YouTube-Aufrufe für „Das Model und die Buschmänner“

Model Bushmen YouTubeEnde 2014 gestaltete Harald Pokieser für Terra Mater Factual Studios eine Dokumentation über das aus Norwegen stammende, internationale Model Alexandra Ørbeck-Nilssen. Alexandra pendelte jahrelang zwischen Paris und New York – bis sie vom Trubel der großen Städte genug hatte und nach Namibia reiste, um mit dem Volk der Buschmänner Freundschaft zu schließen.

Das „Making of“ dieses Films landete auf dem Cosmos Factory-YouTube-Channel und hat dort mittlerweile die erstaunliche Zahl von 857.000 Aufrufen erreicht. „The Model and the Bushmen – behind the scenes” ist fünfeinhalb Minuten lang. Unser YouTube-Channel hat derzeit etwa 2100 Abonnenten.