Wildes Uganda

UgandaEin neues Cosmos Factory-Projekt führt die Kamerateams ab Sommer 2017 nach Uganda. Die Natur Ugandas hat tausende Facetten: Savannen und Sümpfe im Osten, tropische Regenwälder im Westen und Süden und 5000 Meter hohe, schneebedeckte Gipfel im Ruwenzori-Gebirge.

Die berühmtesten Botschafter der Wildnis sind die Berggorillas und Schimpansen, aber mit großen Elefanten-, Giraffen- und Antilopenherden, Löwen die auf Bäume klettern und zehntausenden Nilpferden ist auch das klassische Afrika allgegenwärtig. Buch und Regie: Harald Pokieser, im Auftrag von Terra Mater Factual Studios.