Die Auferstehung der Bäcker

Unbenannt-5cEin Video-Clip für SLOW FOOD Wien (“Die Lehre vom verantwortungsvollen Genießen”). Barbara van Melle ist es gelungen, im Jänner 2016 in der Wiener Innenstadt Bäcker aus ganz Österreich und Südtirol zu versammeln, die ihr Handwerk und die feinsten Backwaren des Landes öffentlich präsentierten. Motto: Die Auferstehung der Bäcker! 5000 Besucher nahmen es in Kauf, an die 45 Minuten im Schneetreiben Schlange zu stehen, um bei “Kruste & Krume” Einlass zu finden. Barbara van Melle: “Zum ersten Mal seit 1945 haben sich die Menschen in Wien wieder für Brot angestellt! Die Besinnung auf Handwerk und Qualität ist der einzige Weg, das Bäckerhandwerk für die nächsten Generationen zu sichern.” Kamerateam: Josef Neuper, Hermann Winklhofer, Manfred Christ. LINK CLIP ONLINE